Artikel mit dem Tag "Oldenburger Münsterland"



Regionaler Genuss · 22. Oktober 2020
Vor kurzem war ich zu einem "Superfood Algen 3-Gang-Menü“ in einem Restaurant am Dümmer verabredet. Okay… Beim Thema „Alge“ und dann noch in Verbindung mit „am Dümmer“ denkt man vielleicht nicht unbedingt an ein leckeres Menü sondern eher an unappetitliches, glibberiges Zeug. Was im Restaurant Schomaker an diesem Abend serviert wurde, war allerdings äußerst schmackhaft und dazu noch sehr interessant.

Regionaler Genuss · 04. Mai 2020
Ein neuer Wintergarten und eine Klimaanlage - das "Ristorante da Sergio" hat die Corona-Zwangspause für Erweiterungen im Restaurant genutzt. Erst im Februar 2018 hat das beliebte Restaurant im neuen Ibis-Styles Hotel am Bahnhof geöffnet und musste nun auch für mehrere Wochen schließen.

Regionaler Genuss · 02. Mai 2020
Leere Tische und Stühle seit der Corona-Krise auch im Tapas & Co. in Vechta. Restaurantleiter Achim Rose macht sich vor allem Sorgen um die Mitarbeiter, die zur Zeit alle in Kurzarbeit sind. Er hofft deshalb sehr, dass die Gastronomie bald wieder öffnen darf und man zu einer gewissen Normalität zurückkehren kann.

Regionaler Genuss · 23. April 2020
Eigentlich ist Gino ein positiv denkender Mensch. Aber die derzeitige Corona-Krise und die damit verbundene Schließung der Gastronomie bereiten ihm große Sorgen. "Wir Gastronomen brauchen dringend eine Perspektive. Uns geht allmählich die Puste aus".

Regionaler Genuss · 24. März 2020
Was bis vor kurzem undenkbar erschien, ist nun Wirklichkeit geworden: Aufgrund der Corona-Krise ist unser soziales und kulturelles Leben komplett heruntergefahren. Viele Einzelhändler, Betriebe und Gastronomen fürchten um ihre Existenz und haben sich kreative Übergangslösungen einfallen lassen, um wenigsten etwas Umsatz zu machen.

Regionaler Genuss · 29. Dezember 2019
Das Jahr 2019 war prall gefüllt mit wunderbaren Genuss-Momenten, wie der Segeltörn "Genuss unter Segeln" im Sommer. Aber auch besondere Kochevents, kulinarische Führungen, Städtetrips und tolle Neueröffnungen von Lokalen in Vechta machten das Jahr abwechslungsreich, spannend und vor allem genussvoll!

Regionaler Genuss · 20. Oktober 2019
„Wie kommt man darauf Kneipentouren in Vechta anzubieten?“ und „Wie wird man eigentlich Gästeführer?“, das sind so ziemlich die häufigsten Fragen, die ich bei meinen Touren regelmäßig zu hören bekomme. Seit gut 6 Jahren führe ich für die Tourist-Info Nordkreis Vechta e.V. Einheimische und Touristen durch Vechtas Gastronomieszene. Das so etwas genau mein Ding sein könnte, hätte ich vorher nie gedacht.

Regionaler Genuss · 21. Mai 2019
Seitdem die "Paddock Bar" im neuen Ibis-Styles Hotel am Vechtaer Bahnhof geöffnet hat, können nicht nur Hotelgäste sondern auch auswärtiges Publikum hier leckere Drinks genießen. Barchef Tim Akay hat mir verraten, wie die Bar in Vechta angenommen wird und welchen Drink man in diesem Sommer unbedingt probieren sollte.

Regionaler Genuss · 24. März 2019
Gin gehört zu den beliebtesten Spirituosen. Fast in jeder Bar findet man eine Auswahl an unterschiedlichen Gins. Dabei ist das Angebot meistens so groß, dass man völlig überfordert ist. Wo sind die Unterschiede? Was ist eigentlich ein "Old Tom" oder was bedeutet "London Dry"? Warum ist Gin eigentlich so beliebt und was macht ihn so besonders?

Biergenuss · 19. März 2019
Bier hatte in der Stadt Vechta schon immer eine große Bedeutung. Die Hermanns Brauerei zählte Ende des 19. Jahrhunderts zu einem der größten Unternehmen in der Stadt. Gut 100 Jahre nachdem die Brauerei verkauft wurde, müssen die Vechtaer erneut auf lokales Bier verzichten. Die Stierbräu-Brauerei hat in den letzten zehn Jahre erfolgreich Bier gebraut und steht nun vor dem "Aus".

Mehr anzeigen