Genuss auf Reisen · 08. November 2020
Lüneburg ist eine wunderschöne Stadt und das Beste: Man kann Lüneburg auf einer ganz besonderen Tour kulinarisch entdecken. Anja von der "Lüneburger Genusstour" hat mir Anfang des Sommers exklusiv ihre besonderen Genuss-Adressen gezeigt und für mich war anschließend klar: hier muss ich unbedingt noch einmal hin! Was für eine wunderschöne Stadt mit tollen Genuss-Stationen!

Regionaler Genuss · 22. Oktober 2020
Vor kurzem war ich zu einem "Superfood Algen 3-Gang-Menü“ in einem Restaurant am Dümmer verabredet. Okay… Beim Thema „Alge“ und dann noch in Verbindung mit „am Dümmer“ denkt man vielleicht nicht unbedingt an ein leckeres Menü sondern eher an unappetitliches, glibberiges Zeug. Was im Restaurant Schomaker an diesem Abend serviert wurde, war allerdings äußerst schmackhaft und dazu noch sehr interessant.

Regionaler Genuss · 04. Mai 2020
Ein neuer Wintergarten und eine Klimaanlage - das "Ristorante da Sergio" hat die Corona-Zwangspause für Erweiterungen im Restaurant genutzt. Erst im Februar 2018 hat das beliebte Restaurant im neuen Ibis-Styles Hotel am Bahnhof geöffnet und musste nun auch für mehrere Wochen schließen.

Regionaler Genuss · 02. Mai 2020
Leere Tische und Stühle seit der Corona-Krise auch im Tapas & Co. in Vechta. Restaurantleiter Achim Rose macht sich vor allem Sorgen um die Mitarbeiter, die zur Zeit alle in Kurzarbeit sind. Er hofft deshalb sehr, dass die Gastronomie bald wieder öffnen darf und man zu einer gewissen Normalität zurückkehren kann.

Regionaler Genuss · 28. April 2020
Ein Gutes hat die Corona-Krise für Hanns Heyng: Mehr Zeit für Frau, Familie und Enkel. Als Geschäftsführer der Heyng Gaststätten GmbH ist er für mehrere Restaurants und Lokale in Vechta verantwortlich und macht sich mit seinen Geschäftspartnern natürlich auch Gedanken, wie und wann es mit der Gastronomie in Vechta endlich weitergeht.

Regionaler Genuss · 27. April 2020
Auch das Team der Paddock-Bar ist von der Corona-Krise betroffen. Erst im März 2019 hat die Bar im neuen Ibis-Styles Hotel am Bahnhof in Vechta eröffnet. Johannes, Dimitri und Tim warten wie viele andere Gastronomen auch darauf, endlich wieder Gäste begrüßen zu dürfen.

Regionaler Genuss · 25. April 2020
Erst im Oktober 2019 haben Susanne Surmann und ihr Sohn Joel das ehemalige "Kaffeerausch" übernommen . Unter dem neuen Namen "Charivari" bieten die beiden seitdem eine Mischung aus Café- und Barbetrieb an. Das "Charivari" hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem beliebten Treffpunkt für jung und alt in Vechtas Innenstadt entwickelt. Doch seit der Corona-Krise hat auch das "Charivari" geschlossen.

Regionaler Genuss · 23. April 2020
Eigentlich ist Gino ein positiv denkender Mensch. Aber die derzeitige Corona-Krise und die damit verbundene Schließung der Gastronomie bereiten ihm große Sorgen. "Wir Gastronomen brauchen dringend eine Perspektive. Uns geht allmählich die Puste aus".

Regionaler Genuss · 24. März 2020
Was bis vor kurzem undenkbar erschien, ist nun Wirklichkeit geworden: Aufgrund der Corona-Krise ist unser soziales und kulturelles Leben komplett heruntergefahren. Viele Einzelhändler, Betriebe und Gastronomen fürchten um ihre Existenz und haben sich kreative Übergangslösungen einfallen lassen, um wenigsten etwas Umsatz zu machen.

Regionaler Genuss · 01. März 2020
Sich mit fremden Menschen via Internet oder App zum gemeinsamen Essen oder Trinken verabreden, nennt man "Social Dining". Dieser Trend aus den USA wird auch in Deutschland immer beliebter. Doch was ist "Social Dining" eigentlich genau, wie läuft so etwas ab und welche Varianten gibt es?

Mehr anzeigen